Berufsbegleitendes Master Studium Gesundheits- und Sozialmanagement in Kärnten - 1 Studiengang

Auf www.postgraduate-master.at finden Sie einen berufsbegleitenden Master-Studiengang aus der Fachrichtung Gesundheits- und Sozialmanagement, der im Bundesland Kärnten absolviert werden kann. Das Masterprogramm dauert vier Semester und schließt ab mit: M.A.. Angeboten wird es von: Fachhochschule Kärnten.

Gesundheits- und Sozialmanagement
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

Fachhochschule Kärnten Public Management

Im berufsbegleitenden Masterprogramm Public Management werden betriebswirtschaftliche, rechtliche und sozialwissenschaftliche Aspekte mit dem Fokus auf den Öffentlichen Sektor gelehrt. Mit Hilfe nationaler und internationaler Good-Practice-Beispiele wird eine hohe Praxisorientierung gewährleistet.

Der Studiengang richtet sich an angehende Führungskräfte des Öffentlichen Sektors und dem Non-Profit-Bereich. AbsolventInnen verfügen über Kompetenzen in Führung und Management, Re-Organisation und Projektmanagement, Personalmanagement, Finanzierung und Controlling sowie Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung.

Auf dem Lehrplan sind Lehrangebote zu Buchführung und Bilanzierung, Grundlagen des Marketings, Internet & Webtechnologie, Geschäftsprozess- und Workflowmanagement, Organisationsentwicklung und Change Management oder Interdisziplinäre Case Studies in Public Management zu finden.