MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo Donau-Universität Krems
Master MBA, MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium - Das Studium

Das Programm

Das Studienangebot folgt den Entwicklungen in der sich zunehmend internationalisierenden Sport-Event-Branche. Der Sportsektor setzt auf Steigerung der Qualität und Optimierung der Angebotspalette, wobei bewegungs- und fitnessorientierte Leistungen auch mit Blick auf die gesamtgesellschaftliche Entwicklungen (vgl. demographische Trends und zunehmende Gesundheitsorientierung) an Bedeutung gewinnen.

Auch die Sportartikelindustrie, Sportvereine und -verbände sowie die Sportveranstalter setzen auf Professionalisierung in ihrem Management. Sportvereine und Sportorganisationen sehen z.B. in der „Vermarktung“ von Übungs- und Bewegungsangeboten die Chance, die eigene Attraktivität zu steigern und sich finanzwirtschaftlich auf eine breitere Basis zu stellen.

Berufsfeld / Zielpublikum

Die Vielfalt der Beschäftigungsmöglichkeiten im Sportsektor ist außerordentlich hoch. Berufsaussichten sind: Fach- und Führungsaufgaben im Profi-Sport, bei den Vereine und Organisationen des Sports, den Sportartikelherstellern und dem Sportartikelhandel, Freizeitparks und Sportanlagen, aber auch im Fitness-, Gesundheits- sowie Tagungs-, Messe- und Ausstellungsbereich übernommen werden. Arbeitsmöglichkeiten bei den Ämtern für Sportentwicklung und Sportförderung, Tourismusverbänden und Gemeinden.

Auch der sport- und erlebnispädagogische Arbeitsmarkt sowie Beschäftigungsmöglichkeiten bei Event- und Sportagenturen, Redaktionen, Zeitschriften und Marketingagenturen sind hier zu nennen.
Master MBA, MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

1. General Management von Unternehmen und Organisationen
  • BWL und Strategisches Management
  • Mikro- und Makroökonomie
  • Rechnungswesen und Finanzierung, Controlling
2. Organisation- und Personalmanagement
  • Organisationsmanagement/Organisational Behaviour
  • Personalmanagement
3. Recht für Sport- und EventmanagerInnen
  • Sportrecht
  • Eventrecht
  • Vereinsrecht
4. Sportmanagement
  • Die Strukturen des nationalen und internationalen Sports
  • Venuemanagement
  • Sportmarketing
  • Projektmanagement/Planspiel
  • Grundlagen des Marketing/Dienstleistungsmarketing
5. Eventmanagement
  • Brandmanagement
  • Eventmanagement und -marketing
  • Media-Relations & Produkt PR
  • Qualitätsmanagement, Konflikt- und Beschwerdemanagement
6. Leadership

7. Methodenkompetenz
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Präsentationstechniken
8. Wahlfächer (3 Fächer sind verplichtend):
  • Erlebnisinszenierung, Storytelling
  • Sportpsychologie
  • Event- und Veranstaltungsdesign
  • Bewegungs- und Gesundheitsförderung, Gesundheitssport
  • Marketingtrends und Szenarien
  • Wirtschaftliche Aspekte der Sportbranche/Sportökonomie
  • AthletInnenmanagement/SportlerInnenbetreuung
  • Charity Events
  • Crowd Management
  • Digital Marketing
  • Zukunftsentwicklungen der Freizeitwirtschaft
  • Sponsoring
Weitere Informationen:
www.donau-uni.ac.at/wsfw/sem

Praxisbezug / Internationalisierung

Im Zuge dieser Ausbildung und als Grundausstattung des MBAs werden wichtige Schlüsselqualifikationen in den betriebswirtschaflich relevanten Fächern erworben. Dazu gehört auch internationale wissenschaftliche Forschung und Studien, die den Hintergrund von praktischen Fallbeispielen abrunden. Durch die praktische Kernkompetent einzelner Vortragender, erwerben Studierende direkten Einblick in das Sport- und Eventgeschehen.

Als Beispiele für die enge Verzahnung von Theorie und Praxis seien hier z.B. Top-Events wie der IRONMAN Austria, IRONMAN South-Afrika oder die SWATCH FIVB World Tour (hier A1 Grand Slam Nokia) genannt, deren Veranstalter bei der Entwicklung des Studienprogramms mitgewirkt haben.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
EUR 12.900
Der Studienbetrag kann semesterweise in 4 Raten bezahlt werden.

Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist:
  • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
  • allgemeine Universitätsreife, eine mindestens 4-jährige studienrelevante Berufserfahrung

    in adäquater Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, wenn damit eine gleichzuhaltende Eignung erreicht wird oder

  • bei fehlender allgemeiner Universitätsreife, eine mindestens 8-jährige studienrelevante Berufserfahrung in adäquater Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegespräches, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich

Infos zu Fördermöglichkeiten

Eine Übersicht um sich Infos zu mehreren Fördermöglichkeiten einzuholen, finden Sie auf der Website der Donau-Universität Krems. Möglichkeiten der steuerlichen Absetzbarkeit von Ausbildungskosten sind dort ebenfalls genannt!

Weitere Informationen unter:
Informationen zu Fördermöglichkeiten von Studiengebühren

Service der Donau – Universität

Informieren Sie sich über zusätzliche Dienstleistungen der Donau - Universität Krems:
  • Inskription
  • Bibliothek
  • Kulturprogramm
  • Sportprogramm
  • Infos rund um den Campus Krems
Weitere Informationen unter:
www.donau-uni.ac.at/service
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
          Master  MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium
Master MBA, MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Donau-Universität Krems ist die Universität für Weiterbildung. Sie konzentriert sich mit ihrem Studienangebot speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen und bietet exklusive Masterstudiengänge und Kurzprogramme in fünf Studienbereichen an. Mit mehr als 6.000 Studierenden und 13.000 AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Forschung und Lehre.

Interdisziplinäre Querverbindungen
Das Studienangebot umfasst mehr als 200 Studienprogramme in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Soziales, Wirtschaft und Unternehmensführung, Recht, Verwaltung und Internationales, Bildung, Medien und Kommunikation sowie Kunst, Kultur und Bau. In der Entwicklung ihrer markt- und kundenorientierten Studienangebote setzt die Weiterbildungsuniversität gezielt auf innovative interdisziplinäre Querverbindungen und zukunftsträchtige Spezialgebiete: So kombiniert sie Medizin mit Management, Musik mit Recht oder Bildwissenschaften mit Neuen Medien. Höchste Qualitätsstandards, die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung und der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden zeichnen alle Studienangebote der Donau-Universität Krems aus.

Studierende mit Berufserfahrung
Die Studierenden der Donau-Universität Krems sind Studierende mit hohen Ansprüchen. An der Donau-Universität Krems bereiten sie sich auf den nächsten Karriereschritt vor, bringen ihr Wissen auf den letzten Stand, erwerben neue Kompetenzen und entwickeln ihre persönlichen Fähigkeiten weiter.

Einzigartige Lernumgebung
Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau. Diese wurde von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärt. Der im Herbst 2005 eröffnete Campus Krems bietet Studierenden und Lehrenden eine offene, innovations- und motivationsfördernde Forschungs- und Lernumgebung mit modernen Lehrräumen, Labors, Audimax, Programmkino, Studentenapartments, Bibliothek und Mensa. Weltoffen und zugleich mit ihrem Standort verbunden ist die Donau-Universität Krems regionales Kultur- und Begegnungszentrum.

Studienberatung

Master MBA, MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium - Studienberatung und Information
Kontakt

Donau-Universität Krems

Zentrum für Wirtschaftspsychologie, Sozial- und Freizeitwirtschaft
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43 (0)2732 893-2121
Fax:
+43 (0)2732 893-4015
E-Mail:
info@donau-uni.ac.at
Website: