Anzeige

MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Business Administration (MBA)
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo Donau-Universität Krems
Master Master of Business Administration (MBA), MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium - Das Studium

Das Programm

Sport verbindet Menschen und Emotionen. Viele sportliche Ereignisse haben Eventcharakter und zählen zu den wichtigsten Marketinginstrumenten von Sportorganisationen. SportmanagerInnen leisten Öffentlichkeitsarbeit, halten Kontakt zu den Medien, führen Verhandlungen, erstellen Sponsoringkonzepte und verwalten Finanzen. Das Anforderungsprofil ist vielfältig und anspruchsvoll. Der Masterlehrgang „Sport- und Eventmanagement“, MBA bietet eine erfolgsversprechende Kombinationen aus betriebswirtschaftlichen Fachwissen in der Sport- und Eventbranche und Persönlichkeitsentwicklung. Der spezielle Fokus liegt auf dem Thema strategische Weiterentwicklung und Vermarktung von Sportorganisationen, SportlerInnen und Events. In Planspielen, Fallstudien und Projektarbeiten werden praxisrelevante Managementkonzepte erarbeitet und im Dialog mit Vortragenden, Expertinnen und Experten aus der Praxis reflektiert. In praktischen Übungen werden Ihre sozialen und mentalen Fähigkeiten gestärkt.
Mag.a Dejana Petrovic-Luef, MBA
Lehrgangsleitung

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Masterlehrgang richtet sich an alle, die eine Karriere im Bereich Sport- und Eventmanagement anstreben bzw. sich selbständig machen wollen. Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte, die im Management, der strategischen Weiterentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit und Medienarbeit von Sportorganisationen, Sportvereinen und SportlerInnen erfolgreich sein wollen, sowie an Personen, die mit erlebnisreichen Events begeistern wollen.

Schwerpunkte / Curriculum

Pflichtfächer:
Strategie, Planung und Entrepreneurship
Rechnungswesen und Finanzierung, Controlling
Organisational Behaviour
Personalmanagement und Personaleinsatzplanung
Dienstleistungsmanagement, Service Design und CRM
Zukunftsentwicklungen und Trends in der Freizeitwirtschaft
Qualitätsmanagement
Produktentwicklung und Erlebnisgestaltung
Rechtskompetenzen: Sport- und Eventrecht
Die Strukturen des nationalen und internationalen Sports
Best Practice Sport- und Eventstättenmanagement (inkl. Exkursion Allianz Stadion Wien)
Best Practice AthletInnen- und Eventmarketing
Marketing und Sportmarketing
Sportsponsoring und Sponsoringkonzepte
AthletInnen- und SportlerInnenbetreuung
Business Development Planspiel
Eventmanagement- und marketing
Practice Veranstaltungsmanagement
Event- und Veranstaltungsdesign
Charity Events, Green Events & CSR

Methodenkompetenzen:
Wissenschaftliches Arbeiten und Präsentationstechniken
Angewandte Marktforschung
Qualitative Sozialforschung
Quantitative Sozialforschung

Leadership:
Mentale Fitness für SportmanagerInnen
Leadership Development
Medien- und Kommunikationstraining

Projektarbeit

Master-Thesis
Weitere Informationen:
www.donau-uni.ac.at/wsfw/sem

Praxisbezug / Internationalisierung

Ziel des Masterlehrganges „Sport- und Eventmanagement“ ist die Vermittlung von State-of-the-Art Methoden und Instrumenten in den Bereichen:

  • Management und Finanzierung von Sportorganisationen
  • Entwicklung innovativer Marketingstrategien für SportlerInnen, Sportorganisationen und Events
  • Verfassen von Sponsoring- und Eventkonzepten
  • Inszenierung einzigartiger Events und emotionaler Erlebnisse
  • Stärkung der kommunikativen- und Medienkompetenzen
Nutzen für TeilnehmerInnen:

  • Professionalisierung Ihrer Kenntnisse im Bereich Management und Führung von Sportorganisationen und Eventagenturen
  • Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Leadership, Repräsentationsfähigkeit, Verhandlungsfähigkeit und Medienkompetenz
  • Tools für eine moderne und innovative Vermarktung von SportlerInnen, Sportorganisationen und Events
  • Erweiterung Ihres Netzwerkes mit StudienkollegInnen, Vortragenden, ExpertInnen aus der Praxis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studiengebühren MBA:
€ 12.900,-

Der Studienbetrag kann semesterweise in 4 Raten bezahlt werden.

Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist:
  • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
  • allgemeine Universitätsreife, eine mindestens 4-jährige studienrelevante Berufserfahrung

    in adäquater Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, wenn damit eine gleichzuhaltende Eignung erreicht wird oder

  • bei fehlender allgemeiner Universitätsreife, eine mindestens 8-jährige studienrelevante Berufserfahrung in adäquater Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegespräches, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich

Infos zu Fördermöglichkeiten

Eine Übersicht um sich Infos zu mehreren Fördermöglichkeiten einzuholen, finden Sie auf der Website der Donau-Universität Krems. Möglichkeiten der steuerlichen Absetzbarkeit von Ausbildungskosten sind dort ebenfalls genannt!

Weitere Informationen unter:
Informationen zu Fördermöglichkeiten von Studiengebühren

Service der Donau – Universität

Informieren Sie sich über zusätzliche Dienstleistungen der Donau - Universität Krems:
  • Inskription
  • Bibliothek
  • Kulturprogramm
  • Sportprogramm
  • Infos rund um den Campus Krems
Weitere Informationen unter:
www.donau-uni.ac.at/service
Informationsmaterial anfordern Logo Donau-Universität Krems 
         MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
           MBA Sport- und Eventmanagement - Fernstudium

Der Anbieter

Als führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa ist die Donau-Universität Krems auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Vor mehr als 25 Jahren gegründet zählt sie aktuell knapp 8.000 Studierende aus 85 Ländern und über 26.500 AbsolventInnen. Die Universität für Weiterbildung steht für innovative Lernformate wie Blended Learning sowie höchste Qualität in Lehre und Forschung. Sie führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen

Einen Überblick über alle Angebote finden Sie im Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Studienberatung

Kontakt

Donau-Universität Krems

Zentrum für Wirtschaftspsychologie, Sozial- und Freizeitwirtschaft
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43 (0)2732 893-2643
Fax:
+43 (0)2732 893-4015
E-Mail:
studium.sem@donau-uni.ac.at
Website:
Link zum Anbieter