Anzeige

Social Management – Fernstudium

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo Donau-Universität Krems

Das Programm

Das Management sozialer Organisationen erfordert die Erweiterung des Wissens über die Zusammenhänge zwischen sozialen Problemlagen, gesellschaftlichen und sozialpolitischen Reaktionsweisen sowie die organisationale Bearbeitung der Veränderungen im sozialen Feld.

Neben dem Erwerb von zentralen Managementkompetenzen fördert das Programm
  • die Zunahme des Reflexionsvermögens sowohl hinsichtlich der unterschiedlichen Blickwinkel, unter denen Organisationen und ihr Management betrachtet werden können
  • die Erweiterung der Handlungsfähigkeit im Umgang mit Situationen und Herausforderungen, die sich im Zusammenhang mit Managementaufgaben stellen
  • die Entwicklung der eigenen Führungsrolle und deren weiteren Förderung durch gezieltes Führungscoaching während des Studiums
Wichtige operative und strategische Fragen zur Entwicklung von sozialen Organisationen, betriebswirtschaftliche Optimierungen und Herausforderungen, Entwicklung und Förderung personeller Prozesse und Instrumentarien, Führungsverhalten, Führungskommunikation, gesetzliche Rahmenbedingungen und Spezifika des Sozialbereichs werden analysiert. Der Erfolg durch Qualität und andere Erfolgsfaktoren sind ebenfalls wichtige Schwerpunkte.

Im Zentrum der Arbeit von sozialen Unternehmen und Organisationen steht der Dienst am Menschen. Dafür werden dringend professionell ausgebildete Fachleute gesucht, die auf diese Anforderungen spezialisiert sind. Durch den Lehrgang eröffnet sich ein großer Arbeitsmarkt. Denn der Bereich der gemeinnützigen Einrichtungen wächst. Nutzen Sie deshalb dieses Lehrgangsangebot. Mit ihm sichern Sie sich sehr gute Chancen in einem Arbeitsmarkt mit Zukunft.
Claudia Caruso, BSc MSc
Lehrgangsleitung

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Universitätslehrgang bietet Ihnen eine fachwissenschaftlich fundierte sowie praxisorientierte Weiterbildung, die Sie für ein breites Spektrum an Aufgabenstellungen und Tätigkeitsfeldern im sozialen Handlungsfeld qualifiziert.

Wir bereiten Sie vor auf die Wahrnehmung von fachlichen, wirtschaftlichen- und Verwaltungsaufgaben in den sozialen Einrichtungen. Sie erschließen sich Zugänge zur Strategieentwicklung, Planung und zielgerichteter Steuerung von Organisationen. Qualitätsmanagement und zeitgemäßes Organisations- und Personalmanagement sind für Sie nach Abschluss des Lehrgangs selbstverständliche Leitungsaufgaben. Dabei erwerben Sie das Rüstzeug, Ihre Organisation in der Öffentlichkeit gegenüber den „Stakeholdern“ wirkungsvoll zu vertreten.

Angesprochen sind Absolventen eines Studiums der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogen, wie auch Ärzte und andere Berufsgruppen im Gesundheits- bzw. psycho-sozialen Bereich, LehrerInnen und natürlich auch „Quereinsteiger“ anderer Berufsgruppen.

Wenn Sie bereits im Sozialwesen bei öffentlichen Trägern, in der Freien Wohlfahrtspflege und in privatwirtschaftlichen Organisationen tätig sind, dann bietet Ihnen dieser Lehrgang eine geeignete Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeit.

Der Lehrgang zielt auf die Führung und Leitung von Unternehmen im Non-Profit Bereich vorzugsweise in der Sozialwirtschaft. Er spricht alle in diesem Bereich tätigen an. Das betrifft Absolventen eines Studiums der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogen, wie auch Ärzte, Lehrer wie auch „Quereinsteiger“ anderer Berufsgruppen mit Hochschulzugangsberechtigung, die eine Tätigkeit in diesem Bereich anstreben.
Master Master of Science (M.Sc.), Social Management – Fernstudium - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Grundlagen der Sozialwirtschaft und des Social Managements
  • Social Management- eine Positionsbestimmung
  • Strategie und Planung
  • Neue Steuerungsmodelle
  • Balanced Score Card und ihre Anwendungsmöglichkeiten im sozialen Handlungsfeld
Rechnungswesen und Finanzierung
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung sozialer Organisationen
Sozialkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Konflikt- und Beschwerdemanagement
Rechtskompetenz
  • Wirtschafts- und Vertragsrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
Personalwirtschaft und Human Resource Management
  • Grundfragen des „Management of People“ in sozialen Einrichtungen/Diensten
  • Instrumente des Personalmanagements/Human Resource Managements
Sozialraumorientierung

Organisationsmanagement, Organisational Behaviour
  • Organisation, Strukturen und Abläufe
  • Verhalten in sozialen Organisationen, Motivation
Volkswirtschaftliche Aspekte der Sozialwirtschaft,

Projektmanagement

Strategisches Marketing und Sponsoring
  • Strategische Marketingkonzepte
  • Social Sponsoring
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Corporate Social Responsibility

Risiko- und Qualitätsmanagement

Methodenkompetenz
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Methoden empirischer Wirtschafts- und Sozialforschung
Führungscoaching

www.donau-uni.ac.at/wsfw/som

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
€ 9.900,-
Der Betrag ist in 4 Raten zahlbar

Voraussetzung für die Zulassung zum MSc Universitätslehrgang “Social Management” ist:
  • ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Hochschule oder
  • Hochschulreife und eine mindestens vierjährige einschlägige Berufserfahrung und weitere berufliche Qualifikationen im sozialen Bereich und Einrichtungen des Gesundheitswesens, wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird. Es können Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden. Oder
  • bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren und die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird und mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird. Es können Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: möglich
Informationsmaterial anfordern Logo Donau-Universität Krems 
         Social Management – Fernstudium

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
           Social Management – Fernstudium

Der Anbieter

Als führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa ist die Donau-Universität Krems auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Vor 25 Jahren gegründet zählt sie aktuell mehr als 8.000 Studierende aus 85 Ländern und über 24.500 AbsolventInnen. Die Universität für Weiterbildung steht für innovative Lernformate wie Blended Learning sowie höchste Qualität in Lehre und Forschung. Sie führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen

Einen Überblick über alle Angebote finden Sie im Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Studienberatung

Kontakt

Donau-Universität Krems

Zentrum für Wirtschaftspsychologie, Sozial- und Freizeitwirtschaft
Dr. Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43(0)2732 893 2741
Fax:
+43(0)2732 893 4015
E-Mail:
office.wsfw@donau-uni.ac.at
Website: