Master Fernstudium Wirtschaft & Technik in Österreich - 8 Studiengänge

Auf www.postgraduate-master.at stellen wir Ihnen acht Fernstudiengänge aus der Studienrichtung Wirtschaft & Technik vor. Diese können in der Regel ortsunabhängig in ganz Österreich absolviert werden. Die Fernstudien dauern drei bis 14 Semester. Die verliehenen akademischen Grade lauten: M.A., M.Sc., M.Eng. und MBA. Fernstudienanbieter: AKAD University, Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Fernstudien und Univ. Weiterbildung ZFUW, WINGS - FERNSTUDIUM, AMC Wirtschaftsakademie Wien und AIM - Austrian Institute of Management GmbH.

Anzeige

8 Studiengänge

AKAD University Angewandtes Management – Master of Arts - berufsbegleitendes Fernstudium
  • Abschluss: Master M.A.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AKAD University
Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Fernstudien und Univ. Weiterbildung ZFUW Energiemanagement M.Sc.
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Dauer: 8 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Fernstudien und Univ. Weiterbildung ZFUW
AKAD University IT-Management (M. Sc.) - berufsbegleitendes Fernstudium
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AKAD University
WINGS - FERNSTUDIUM Master Wirtschaftsingenieurwesen
  • Abschluss: Master M.Eng.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
WINGS - FERNSTUDIUM
AMC Wirtschaftsakademie Wien MBA Digital Business*
  • Abschluss: Master MBA
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 14 Monat(e)
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AMC Wirtschaftsakademie Wien
AIM - Austrian Institute of Management GmbH MBA IT-Management
  • Abschluss: Master MBA
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 3 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AIM - Austrian Institute of Management GmbH
AKAD University Technisches Management – Master of Science - berufsbegleitendes Fernstudium
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AKAD University
AKAD University Wirtschaftsingenieurwesen (M. Eng.) - berufsbegleitendes Fernstudium
  • Abschluss: Master M.Eng.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AKAD University
Wirtschaft & Technik
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

AKAD University Angewandtes Management – Master of Arts - berufsbegleitendes Fernstudium

Im Masterprogramm Angewandtes Management erlernen Studierende die wirtschaftlichen Schlüsselqualifikationen für zukünftige Projektleitungs- und Führungsaufgaben. Der Fernstudiengang bietet einen Überblick über betriebswirtschaftliche und unternehmerische Grundlagen und berücksichtigt dabei auch internationale Aspekte.

Der Studiengang ist vor allem für AbsolventInnen nicht-ökonomischer Fachrichtungen sowie QuereinsteigerInnen, etwa aus geistes- oder naturwissenschaftlichen Studien, konzipiert. Nach Abschluss des Masterstudiums sind die StudiengangsteilnehmerInnen in der Lage das in Modulsystemen erarbeitete Wissen in die betriebliche Praxis umzusetzen.

Aufbauend auf die in den ersten Semestern gelehrten betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Grundlagen, können Studierende im zweiten Studienjahr zwischen Personal-, Marketing- oder Bilanzmanagement wählen. Durch die individuelle Schwerpunktsetzung sowie die abschließende Masterarbeit schärfen und erweitern AbsolventInnen ihr berufliches Profil für zukünftige Leitungspositionen zusätzlich.

Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Fernstudien und Univ. Weiterbildung ZFUW Energiemanagement M.Sc.

Im Master-Programm Energiemanagement werden technische Zusammenhänge des Energiemanagements vermittelt und das zentrale Thema - Nachhaltige Energieversorgung - vermittelt. Studierende lernen auf anwendungsorientierte Weise, wie sie Lösungen für Fragestellungen im Bereich Energie erarbeiten können, in dem sie sowohl technologische als auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte beachten und in ihre Überlegungen miteinbeziehen.

Das Studium richtet sich an Absolventen von Studiengängen mit einer ingenieur-, wirtschafts- oder naturwissenschaftlichen Ausrichtung. Interessenten die keinen Abschluss eines solchen Erststudium vorweisen können, können mit einschlägiger Berufserfahrung und eine Eignungsprüfung aufgenommen werden.

Der Lehrplan umfasst unter anderem Module wie Politische und rechtliche Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft, Kommunikation und Management, Anwendung und Wirtschaftlichkeit Regenerativer Energiesysteme, Angewandte Wirtschaftswissenschaften oder Ausgewählte Aspekte des Energiemanagements.

AKAD University IT-Management (M. Sc.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Der Studiengang IT-Management ist ein Masterprogramm, das technische und wirtschaftliche Schwerpunkte kombiniert. Das Masterstudium vermittelt IT-Fachkräften das notwendige unternehmerische Denken und Know-How, um ganzheitliche betriebliche Prozesse und Strukturen zu verstehen.

Das Masterstudium richtet sich insbesondere an AbsolventInnen der Wirtschaftsinformatik und fachähnlicher Studienrichtungen, die einerseits unternehmerische Kenntnisse erlernen und andererseits ihre IT-Expertise vertiefen möchten. Das Masterstudium qualifiziert AbsolventInnen für IT-Führungspositionen in unterschiedlichen Branchen.

Im Fokus des Programmes stehen prozessorientierte sowie strategische Fächer wie IT-Kunden- und Prozessmanagement, IT-Architektur und IT-Sicherheitsmanagement sowie Existenzgründung und Marktpositionierung. Je nach beruflicher Ausrichtung können individuelle Schwerpunkte in den Bereichen Management komplexer IT-Systeme oder webbasierte Applikationen gesetzt werden.

WINGS - FERNSTUDIUM Master Wirtschaftsingenieurwesen

Das Master-Programm vermittelt den Studierenden fortgeschrittene Fach- und Methodenkenntnisse des Wirtschaftsingenieurwesens. Der Ansatz des Studiums ist die anwendungs- und praxisorientierte Kombination einer betriebswirtschaftlichen Perspektive mit technischen Inhalten. Eine besondere Schwerpunktsetzung hat das Programm in der Nachrichten- und Kommunikationstechnik.

Das Master-Programm richtet sich v.a. an IngenieurInnen, die sich fachlich weiterbilden und für Führungspositionen etwa als ProjektleiterInnen qualifizieren wollen. Für AbsolventInnen ergeben sich verschiedene Einsatzbereiche wie z.B. in der Automatisierungstechnik, in der Luftfahrtindustrie oder in der Medientechnik.

Das Curriculum bietet ein breites Fächerangebot mit Kursen wie z.B. Communication Systems, Simulation nachrichtentechnischer Prozesse, Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Communication Technology, Kosten- und Leistungsrechnung oder Advanced Topics of Communications. Abschließend ist von den Studierenden eine Masterarbeit zu verfassen.

AMC Wirtschaftsakademie Wien MBA Digital Business*

Das berufsbegleitende Masterstudium MBA Digital Business adressiert die Bedeutung des Geschäftsmodells für den Erfolg eines Unternehmens. Vor allem digitale Geschäftsmodelle erlangen Gewicht, weshalb Studierende in Themenkomplexe wie z.B. e-Business eingeführt werden. Sie bekommen ein Verständnis für Digitalität im Unternehmenskontext und können ihr Wissen im Laufe ihrer Karriere dafür einsetzen, um Unternehmen beim Anbieten von Produkten oder Serviceleistungen im Internet zu beraten und unterstützen.

Der Lehrgang richtet sich beispielsweise an Personen, die im Bereich Business Development tätig sind oder im digitalen Geschäftsbereich arbeiten, an Geschäftsleiter/innen, die sich für eine Position im e-Business qualifizieren möchten, an Unternehmensentwickler/innen sowie Unternehmensberater/innen. Auch Personen, die innovative Projekte planen oder vorhaben, ein e-Business zu gründen, treffen mit diesem Studium die richtige Wahl.

Themenfelder, denen Studierende im Laufe der Zeit begegnen, sind z.B. Digital Business Strategy & Business Development, Innovationsmanagement & Open Innovation, Internetrecht & e-Commerce Gesetz und Digital Business. Auch Projekt- und Zeitmanagement, Online- sowie Social Media Management und Personal, Leadership & Management Kompetenzen sind Teil des umfangreichen Studienplans.

AIM - Austrian Institute of Management GmbH MBA IT-Management

Das MBA-Programm in IT-Management stellt Managementkompetenzen mit Bezug auf die IT-Branche in den Mittelpunkt. Durch die zunehmende Relevanz der Informationstechnologie in Wirtschaft und Privatleben, steigt auch die Nachfrage an kompetente Spezialisten.

Studieninteressierte müssen einen ersten Hochschulabschluss vorweisen können oder eine ausreichende Berufspraxis. Absolventen in diesem Bereich sind gefragte Fachkräfte, die Führungs- und Managementaufgaben lösen können.

Das Curriculum umfasst Seminare zu den Fachmodulen, IT-Governance, IT-Servicemanagement und Compliance, eine wissenschaftliche Projektarbeit, Organisation und Führung in der IT, Projekt- und Anforderungsmanagement und weitere Module.

AKAD University Technisches Management – Master of Science - berufsbegleitendes Fernstudium

Im Masterstudium Technisches Management werden Fachkräften der Technikbranche Leadership-Fähigkeiten und Management-Methoden vermittelt. TechnikerInnen, die bereits über technisches Know-How verfügen, können im Masterstudium betriebswirtschaftliches Wissen, strategische Fähigkeiten sowie Management-Kompetenzen erlernen.

Das Programm wendet sich vorwiegend an AkademikerInnen mit nicht-wirtschaftlichem Abschluss. Durch kompetenzübergreifende Module werden Masterstudierende auf die Aufgaben und Herausforderungen an den inner- und außerbetrieblichen Schnittstellenpositionen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen vorbereitet.

Studieninhalte des Masterstudiums sind unter anderem Prozessorganisation, Innovations- und Technologiemanagement, technisches Projekt- und Qualitätsmanagement sowie Forschungs- und Entwicklungsmanagement. Darüber hinaus werden rechtliche Aspekte sowie die zentralen Bereiche Marketing und Vertrieb behandelt. Das erlernte Wissen wird abschließend in der Masterarbeit wissenschaftlich dargestellt.

AKAD University Wirtschaftsingenieurwesen (M. Eng.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen kombiniert betriebswirtschaftliche, ingenieurtechnische und wissenschaftliche Aspekte. An der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik, bietet der Master in Engineering (M. Eng.) eine Bandbreite an verschiedenen interdisziplinären Kursen an.

Als Masterstudium wurde Wirtschaftsingenieurwesen für AkademikerInnen aus den Bereichen Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften konzipiert, die in Zukunft Managementfunktionen übernehmen wollen. Der Grundsatz der Interdisziplinarität soll AbsolventInnen daher für zentrale Aufgaben in verschiedenen Unternehmensbereichen vorbereiten.

Im Masterstudium erhalten Studierende zunächst eine wesentliche Einführung in betriebswirtschaftliche beziehungsweise technische Grundlagen. Darauf aufbauend werden Fächer des systemischen Managements sowie der technischen Systemanalyse gelehrt. Am Ende des Masterprogrammes kann zwischen den Modulen Produktentwicklung, Produktion oder Supply Networks gewählt werden. In der Masterarbeit werden die Studieninhalte abschließend wissenschaftlich bearbeitet.