Master Produktion, Verfahrenstechnik berufsbegleitend in Österreich 🎓 - 2 Studiengänge

Produktion, Verfahrenstechnik
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

Schloss Hofen - Wissenschafts- und Weiterbildungszentrum Vorarlberg Innovation und Produktmanagement MSc

Das berufsbegleitende Masterprogramm Innovation und Produktmanagement beruht auf einem integrativen Entwicklungs- und Managementansatz, der sowohl auf theoretischer Ebene als auch in einem praktisch anwendbaren Kontext vermittelt wird. Es entstand im Zusammenspiel international anerkannter Experten aus Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und aus Österreich.

Das in seiner Form europaweit einzigartige Studium richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit einschlägiger Berufserfahrung in der Industrie oder dem technischen Gewerbe. Die Studierenden werden zur Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen befähigt, die sie mit Hilfe von systemorientierten, integrativen Entwicklungs- und Managementansätzen in die Realität umsetzen.

Das Curriculum beinhaltet Module zu allen zentralen Entwicklungs- und Managementaspekten – von der Ideenfindung über die Entwicklung bis hin zum Produktmanagement oder zur produktbegleitenden Dienstleistung. Ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in einem technischen oder wirtschaftlichen Fach ist Voraussetzung für die Aufnahme.

LIMAK Austrian Business School MBA Innovation Management

Im berufsbegleitenden MBA Innovation Management werden die Studierenden für das professionelle Innovationsmanagement für einen Markt des Überangebots, in dem innovative Leistungen den Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern sichern, ausgebildet.

Er richtet sich an Personen, in deren Berufsalltag Innovations- und Produktmanagement ein Thema ist oder sie dafür Verantwortung tragen und die sich in diesem Bereich weiterbilden wollen. Mit diesem Lehrgang erwerben sie das notwendige Rüstzeug, um Innovationsprozesse noch effektiver gestalten zu können.

Der Lehrplan besteht aus den drei Komponenten Management Compact, Leadership Experience sowie die Spezialisierung Innovation and Product Management. Dabei wird eine Verbindung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse mit der Bearbeitung konkreter praktischer Innovationsprojekte aus dem Unternehmenskontext der TeilnehmerInnen hergestellt.