Master Wirtschaft International berufsbegleitend in Österreich 🎓 - 10 Studiengänge

Anzeige

10 Studiengänge

Donau-Universität Krems Global Competences and Management
  • Abschluss: M.A.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Krems
Informationsmaterial anfordern
Donau-Universität Krems
LIMAK Austrian Business School Global Executive MBA
  • Abschluss: MBA
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 3 Semester
  • Studienort: mehrere Orte
Informationsmaterial anfordern
LIMAK Austrian Business School
WU Executive Academy Global Executive MBA
  • Abschluss: EMBA
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 16 Monat(e)
  • Studienort: Wien
Informationsmaterial anfordern
WU Executive Academy
Donau-Universität Krems Global Studies
  • Abschluss: M.A.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Krems
Informationsmaterial anfordern
Donau-Universität Krems
Donau-Universität Krems Internationales Projektmanagement MSc (Akademische/r ExpertIn / Certified Program)
  • Abschluss: M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Krems
Informationsmaterial anfordern
Donau-Universität Krems
FH JOANNEUM International Industrial Management
  • Abschluss: Diplom
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Kapfenberg
Informationsmaterial anfordern
FH JOANNEUM
FH JOANNEUM International Supply Management
  • Abschluss: M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Kapfenberg
Informationsmaterial anfordern
FH JOANNEUM
Universität Wien LL.M. in International Legal Studies
  • Abschluss: LL.M.
  • Studienform: Full-/Part-time
  • Dauer: 2 Semester
  • Studienort: Wien
Informationsmaterial anfordern
Universität Wien
International Business School MSc in International Management
  • Abschluss: M.Sc.
  • Studienform: Part-time
  • Dauer: 2 Semester
  • Studienort: Vienna
Informationsmaterial anfordern
International Business School
Donau-Universität Krems Professional MBA, Specialization International Business
  • Abschluss: MBA
  • Studienform: Full-/Part-time
  • Dauer: 3 Semester
  • Studienort: Krems
Informationsmaterial anfordern
Donau-Universität Krems
Wirtschaft International
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

LIMAK Austrian Business School Global Executive MBA

Im berufsbegleitenden Masterprogramm Global Executive MBA können die Studierenden zwischen den beiden Spezialisierungen Strategic Management and Corporate Entrepreneurship sowie New Business Development in the Digital Economy wählen. Er bietet neueste(s) akademisches Wissen, Werkzeuge und Methoden.

Der Studiengang richtet sich an Führungskräfte, die Marktwachstum zum Ziel haben oder ihre unternehmerischen Kompetenzen ausbauen und ihr Unternehmen nachhaltig erfolgreich ins digitale Zeitalter führen wollen. Ein abgeschlossenes Studium und/oder langjährige Berufserfahrung sind Aufnahmebedingung.

Das Curriculum beinhaltet die Module Management Compact, Leadership Experience sowie die Lehrinhalte zu den beiden Spezialisierungen. Das Programm ist stark praxisorientiert und Studienreisen nach Kanada/USA und China mit akademischem Programm und Firmenbesichtigungen garantieren den internationalen Kontext.

FH JOANNEUM International Industrial Management

Als WirtschaftsingenieurInnen-Studium wird im Masterstudiengang International Industrial Management technisches und wirtschaftliches Know-how verknüpft, wobei ein besonderer Fokus auf die beschaffungs- und vertriebsseitige Supply Chain in einem internationalen Kontext gelegt wird.

Der Studiengang richtet sich an Personen mit einem Wirtschaftsingenieur-Bachelor- oder Diplom-Studium sowie einem vergleichbaren Studienabschluss. AbsolventInnen eröffnen sich Jobmöglichkeiten im kompletten Umfeld des industriellen Managements und sind befähigt, in allen Branchen Verantwortung zu übernehmen.

Zu Beginn des Studiums kann je nach Vorstudium zwischen einem technischen und einem betriebswirtschaftlichen Einstieg gewählt werden. Danach sind auf dem Lehrplan Lehrveranstaltungen wie Logistik & Prozessmanagement, Social Competences & Teamwork, Law & Procurement, Law & Sales (National, International), Quality Management sowie eine zweite Fremdsprache als Freifach zu finden.

FH JOANNEUM International Supply Management

Der berufsbegleitende Masterstudiengang International Supply Management legt seinen Fokus auf die Material-, Informations- und Werteflüsse in Lieferanten-Abnehmer-Beziehungen für die Anforderungen in einem professionellen und strukturierten Management des Zukaufanteils.

Er richtet sich an Personen mit einem facheinschlägigen Vorstudium oder einer vergleichbaren Berufserfahrung, um diese durch eine wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Ausbildung für eine Tätigkeit im gesamten Bereich des Einkaufs auf internationaler Ebene zu befähigen.

Das Curriculum beinhaltet Lehrveranstaltungen wie Logistik und Materialwirtschaft, Rechtsfragen für Einkäufer, Produktionstechnik, Aktuelle Trends im Einkauf: Change Management oder Ethik in der Beschaffung. Im Studium sind moderne Lernformen wie E-Learning, Lernplattformen und projektgestütztes Lernen integriert.

Universität Wien LL.M. in International Legal Studies

Ziel des Masterprogrammes LL.M. in International Legal Studies ist es, grundlegende Strukturen und spezifische Fragen des Völkerrechts zu vertiefen, die zur Ausübung des Völkerrechts in internationalen Organisationen, Institutionen oder anderer staatlicher Stellen sowie in international agierenden Anwaltskanzleien und Unternehmen von Bedeutung sind.

Ein erster Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften ist Voraussetzung für die Aufnahme. BewerberInnen, die ihr erstes Jurastudium nicht in englischer Sprache absolviert haben, müssen den TOEFL ablegen. Der Unterricht findet an einer international renommierten Fakultät mit hohem Fachwissen und umfangreicher praktischer Erfahrung statt.

Das in englischer Sprache gehaltene Curriculum beinhaltet die völkerrechtlichen Bereiche Grundfragen des Völkerrechts, Internationales Wirtschaftsrecht, Internationale Organisationen und Internationale Streitbeilegung. Besonders qualifizierte Studierende bietet sich die Möglichkeit von Praktikas im idealen Umfeld Wien, in dem eine Reihe internationaler Organisationen angesiedelt sind.

International Business School MSc in International Management

Das Masterprogramm International Management ist für Studierende verschiedener Kulturen interessant, um sich durch reale Geschäftsaktivitäten die neuesten Konzepte und Ansätze aus Wirtschaft und Management anzueignen.

Es richtet sich an Personen, die eine Karriere im Management anstreben, insbesondere für jene, die ihre Karriere von einer Einstiegs- zu einer Führungsebene fortsetzen wollen. Derzeitige AbsolventInnen sind im mittleren Management multinationaler Konzerne oder in Ministerien und Regierungsstellen beschäftigt.

Der Lehrplan ist in vier Module gegliedert und beinhaltet Lehrveranstaltungen wie Business Data Analysis, Leading and Managing People, Academic Skills, Research Methods for Social Sciences, Project Management oder Cross-cultural Management Skills.