Anzeige

Ernährung und Sport, MSc

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
5 Semester
Studienort(e):
Krems, Niederösterreich, Österreich
Logo Donau-Universität Krems

Das Programm

Kompetenzen bezüglich der Wechselbeziehung von Ernährung und Sport sind heute mehr denn je gefragt. Zivilisationskrankheiten wie Diabetes mellitus, Hypertonie, Adipositas, die überwiegend durch Bewegungsmangel und Fehlernährung ausgelöst werden, stellen zunehmend ein gesamtgesellschaftliches Problem dar und erfordern eine Ausbildung, die in diesem Masterlehrgang geboten wird.


In vielen Bereichen des Gesundheitswesens wird eine große Nachfrage nach Absolventen mit diesem innovativen Ausbildungsprofil erwartet. Auch im Fitness- und Leistungssport mit samt seinen Organisationsstrukturen erfordert die unverzichtbare Verknüpfung von Ernährung und Sport eine hochqualifizierte und fachübergreifende Ausbildung.

Im Rahmen des Lehrganges Ernährung und Sport werden den Studierenden die theoretischen Grundlagen und praktische Umsetzung aller sport- und ernährungsrelevanten Fachfragen vermittelt.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an:
  • ÄrztInnen
  • AbsolventInnen der Lehrgänge Klinische Ernährungsmedizin und angewandte Nutritive Medizin
  • DiätologInnen
  • ErnährungswissenschaftlerInnen
  • ÖkotrophologInnen
  • ErnährungspädagogInnen
  • SportwissenschaftlerInnen
  • NaturwissenschaftlerInnen
  • PharmazeutInnen
  • SportlerInnen
  • SportlehrerInnen und TrainerInnen
  • PhysiotherapeutInnen
  • HeilpraktikerInnen (D)
  • und diplomierte KrankenpflegerInnen.

Schwerpunkte / Curriculum

Grundlagen
  • Antomie und Physiologie
  • Biochemie
  • Sportbiologie
  • Allgemeine Ernährungslehre
  • Lebensmittelchemie und -technologie
  • Bewegungs- und Trainingslehre
Spezielle Ernährungslehre im Sport
  • Ernährung vor, während und nach dem Training
  • Sport und Ernährung für spezielle Personengruppen und spezielle Erkrankungen
  • Spezielle Sportnahrung und Supplemente, Speisepläne
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Immunologie
Doping und Antidoping
  • Doping und Antidopingmaßnahmen im Breiten- und Leistungssport
  • Nahrungsergänzungsmittel und Dopingliste
Psychologie und Pädagogik
  • Mentale Trainingsformen
  • Sport- und Ernährungspsychologie
  • Essstörungen im Sport
  • Sport- und Ernährungspädagogik
Management und Recht
  • Management
  • Recht
Social Skills
  • Gesprächs- und Beratungsmethodik
  • Betreuungsmodelle von SportlerInnen
  • Kommunikation
  • Moderation und Präsentation
  • Öffentlichkeitsarbeit
Funktions und Leistungsdiagnostik
  • Ergometrische und biomechanische Leistungsdiagnostik
  • Trainingspläne
Sporttraumatologie
  • Traumatologie
  • Sportphysiotherapie I, Sportverletzungen und Prävention
Wissenschaftliches Arbeiten
  • Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten
  • Biostatistik
  • Sporternährungsforschung
Ausbildung zum Übungsleiter
Ausbildung zum Übungsleiter in einer anerkannten Sportart oder sportlichen Disziplin wie zum Beispiel Schwimmen, Kampfsport, Behindertensport (körperliche Behinderung oder mentale Behinderung) Laufsport, Sportklettern, Kindersport, Seniorensport, sonstigen Sportarten wie Mutter-Kind Sport (Kanga-Training)

Wahlfach (Es sind zwei Wahlfächer auszuwählen)
  • Personal Training
  • Mutter-Kind Sport / Schwangerensport
  • Behindertensport
  • SeniorInnensport
  • Sportpsychologies Vertiefung (Klettern)
  • Sportphysiotherapie II
  • Phytomedizin
  • Mikronährstoffmedizin
  • Coaching mit/ohne NLP
  • Advanced Coaching mit/ohne NLP
  • Biofeedback im Sport
  • Functional Fitness
  • Mikrobiom
  • Alternative Ernährungsformen
  • Spezielle Sportphysiologie
  • Pädagogik und Didaktik I
  • Pädagogik und Didaktik II
Projektarbeit

Masterthesis

Die Master-Thesis soll erkennen lassen, dass die Studentin oder der Student nach didaktischer/methodischer Anleitung in der Lage ist, ihr oder sein theoretisches Wissen selbständig und praktisch anzuwenden.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist
  • ein abgeschlossenes Studium der Medizin oder Zahnmedizin, oder
  • abgeschlossenes Studium der Diätologie oder Ökotrophologie, oder
  • abgeschlossenes Studium der Biologie, Pharmazie, Sportwissenschaft, Ernährungswissenschaft, Physiotherapie oder einer verwandten Studienrichtung, oder
  • abgeschlossene Ausbildung zum Sportlehrer, Trainer mit aufrechter Trainerlizenz mit Hochschulzugangsberechtigung sowie 4 Jahre Berufserfahrung in einem Sportverein als Betreuer oder Trainer, oder
  • abgeschlossene Ausbildung zum Sportlehrer, Trainer mit aufrechter Trainerlizenz ohne Hochschulzugangsberechtigung sowie 8 Jahre Berufserfahrung in einem Sportverein als Betreuer oder Trainer, oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung (DGKS/DGKP) mit Hochschulzugangsberechtigung sowie 4 Jahre Berufserfahrung im medizinischen Bereich oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung (DGKS/DGKP) ohne Hochschul-zugangsberechtigung sowie 8 Jahre Berufserfahrung im medizinischen Bereich.
Lehrgangsbeitrag: € 12.900,-

Informationen zur Bewerbung

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich
Informationsmaterial anfordern Logo Donau-Universität Krems 
         Ernährung und Sport, MSc

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
           Ernährung und Sport, MSc

Der Anbieter

Als führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa ist die Donau-Universität Krems auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Vor 25 Jahren gegründet zählt sie aktuell mehr als 8.000 Studierende aus 85 Ländern und über 24.500 AbsolventInnen. Die Universität für Weiterbildung steht für innovative Lernformate wie Blended Learning sowie höchste Qualität in Lehre und Forschung. Sie führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen

Einen Überblick über alle Angebote finden Sie im Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Studieren in Krems

Der Campus Krems mit seinen modernen Lehrräumen, Labors, Studierenden-Unterkünften, einem Kino und verschiedenen Lokalen bietet ideale Bedingungen für Lehre und Forschung.

©WalterSkokanitsch

Das Studienangebot der Donau-Universität Krems ist konzipiert für die spezifischen Anforderungen Berufstätiger. Je nach Studienart (Certified Program, Akademisches Programm oder Master-Lehrgang) und fachlicher Ausrichtung des Studiums gibt es spezifische Zulassungsvoraussetzungen, die bei der jeweiligen Lehrgangsbeschreibung zu finden sind: www.donau-uni.ac.at/studium

Studienberatung

Master Master of Science (M.Sc.), Ernährung und Sport, MSc - Studienberatung und Information
Kontakt

Donau-Universität Krems

Zentrum für Gesundheitswissenschaften und Medizin
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43 (0)2732 893 3116
E-Mail:
michaela.moser@donau-uni.ac.at
Website: