Anzeige

Fernstudium Master of Arts E-Beratung in der Pädagogik

Anbieter:
IU Fernstudium
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Dauer:
12, 18 oder 24 Monat(e)
Studienort:
Fernstudium
Logo IU Fernstudium

Das Programm

Pädagogisches Handeln lebt von zwischenmenschlicher Interaktion. Die funktioniert auch digital. Das hat uns 2020 gezeigt. Corona und die Effekte der Spontandigitalisierung haben zwar drastisch Lücken entlarvt, das Thema digitale Bildung aber hat sich zum absoluten Trendthema entwickelt. Fest steht: Wir brauchen dringend Experten, die Bildungsberatung im digitalen Raum professionell umsetzen — wir brauchen Dich! 

Wenn Du Dein pädagogisches Know-how erweitern möchtest, um verantwortungsvolle Beratungsprozesse für Bildung, Beruf und Beschäftigung im digitalen Raum zu planen, dann bist Du im zweisemestrigen Master-Fernstudium E-Beratung in der Pädagogik genau richtig. Zeig Deutschland, wie die Bildungsberatung 2.0 läuft!

Karriereaussichten

Mit Deinem Master im Fernstudium E-Beratung in der Pädagogik kannst Du Deine Expertise in ganz unterschiedlichen pädagogischen Handlungsfeldern einsetzen z.B. als (E-)Bildungsberater/in in der Weiterbildung, in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, Erziehungs- und Beratungseinrichtungen, Einrichtungen im Schnittfeld Kultur oder als Team- und Bereichsleitung in pädagogischen Einrichtungen, Job Coach, Mitarbeiter/in in der Personalentwicklung sowie als Referent/in für berufliche Bildung. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als ...

(E-)Bildungsberater in der Aus-, Fort-, und Weiterbildung (m/w/d)
Als (E-)Bildungsberater/in führst Du Beratungsgespräche bezüglich der Aus-, Fort-, und Weiterbildung von Jugendlichen und Erwachsenen durch — im direkten Kontakt oder online. Dabei geht es vor allem darum, den Ist-Zustand zu analysieren und Lösungen gemeinsam zu erarbeiten und aufzuzeigen.

(E-)Bildungsberater in Erziehungs- und Beratungseinrichtungen (m/w/d)
Als (E-)Bildungsberater/in führst Du Beratungsgespräche in Erziehungs- und Beratungseinrichtungen durch — im direkten Kontakt oder online. Dabei analysierst Du den Ist-Zustand, erarbeitest gemeinsam mit Lehrern, Eltern und Erziehungsberechtigten Lösungen und stehst ihnen mit Rat und Unterstützung zur Seite.

Inhalte

1. Semester
  • Interaktion im virtuellen Raum
  • Gesprächsführung, Beratung, Mediation
  • Methoden der systemischen (E-)Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung
  • (E-)Beratung - Rollenspiel
  • Forschungsmethodik
  • Digitale Ethik in Bildung und Beratung
2. Semester
  • Seminar: Berufliche Selbstreflexion im Kontext Megatrends in Bildung und Beratung
  • Spezialisierung
  • Masterarbeit

Spezialisierungen

Im Fernstudium E-Beratung in der Pädagogik hast Du die Möglichkeit, Spezialisierungen im Umfang von 10 ECTS zu wählen und Dich so für attraktive Funktionen als auch Branchen zu spezialisieren. Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:
  • Aufbau und Entwicklung digitaler Strukturen in Bildungs- und Beratungseinrichtungen
  • Herausforderungen bei Lehr- und Lernsettings im virtuellen Raum
  • Medien und Kommunikation
  • Herausforderungen bei der Organisationsentwicklung in pädagogischen Kontexten

Zulassung

  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium
  • Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens „Befriedigend“
Berufserfahrung
Nachweis über mind. ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms (Diese ist nach Abschluss des grundständigen Studiums zu erwerben.)

Optionale Eignungsprüfung
Je nach Vorbildung sind bei der 60-ECTS-Variante zusätzlich folgende Einstiegsmöglichkeiten ausschlaggebend:
  • Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich
  • Bei 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS
  • Bei 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC)
Die Anrechnung von außerhalb des Hochschulwesens erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten ist grundsätzlich möglich.

Deutschkenntnisse
Von ausländischen Studienbewerbern benötigen wir für die deutschsprachige Studienvariante einen Nachweis Deiner Deutschkenntnisse. Diese kannst Du uns wie folgt nachweisen:
  • TestDaF (TND3, mind. 3 Punkte in allen Teilbereichen, Niveau B2)
  • DSH (DSH1, Niveau B2)
  • Telc (Telc B2, Niveau B2)
  • ÖSD (ÖSD B2, Niveau B2)
  • Nachweis von 3 Jahren Berufserfahrung (Vollzeit) in einem deutschsprachigen
  • Arbeitsumfeld in Deutschland
  • Einen ersten Schul- oder Bildungsabschluss aus Deutschland
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
Beachte: Der Nachweis muss vor Studienstart erfolgen und darf in der Regel nicht älter als zwei Jahre sein.

Video

Informationsmaterial anfordern Logo IU Fernstudium 
         Fernstudium Master of Arts E-Beratung in der Pädagogik

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Fernstudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Logo IU Fernstudium 
           Fernstudium Master of Arts E-Beratung in der Pädagogik

Der Anbieter

Studieren, wann und wo man will: Das Fernstudium an der IU Internationalen Hochschule (IU) ist ein staatlich anerkanntes Studium, das sich flexibel und individuell an den Alltag der Studierenden anpasst – egal, ob sie sich gerade mitten im Berufsleben, in der Elternzeit oder auf Reisen befinden. Über die innovative Lernapp IU Learn und den Online-Campus myCampus stehen verschiedene digitale Lerntools zur Verfügung, die selbstbestimmtes Lernen so einfach machen wie noch nie.


In ausgewählten Kursen können Studierende ihr Wissen außerdem in virtuellen Live-Formaten via Videokonferenz mit Lehrenden und Mitstudierenden vertiefen. Das IU Fernstudium wird im Voll- und Teilzeitmodell angeboten, der Studienstart ist jederzeit möglich. Prüfungen absolvieren die Studierenden ganz flexibel als Online-Klausur oder in einem der über 40 Prüfungszentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie weltweit an über 130 Goethe-Instituten.

Das Studienangebot umfasst deutsch- und englischsprachige Bachelor-, Master- und MBA-Programme mit zahlreichen Spezialisierungen für verschiedenste Branchen und Aufgabenbereiche. Alle laufenden Studiengänge sind staatlich akkreditiert, zertifiziert und haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, z.B. durch das CHE Hochschulranking, den FernstudiumCheck oder die Premiumsiegel der FIBAA. Träger der IU mit aktuell über 100.000 Studierenden deutschlandweit ist die IU Group.

Studienberatung

Kontakt

IU Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland
Link zu Google Maps