Anzeige

Marketing und Vertrieb

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Business Administration (MBA)
Dauer:
6 Semester
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Krems, Niederösterreich, Österreich
Logo Donau-Universität Krems

Das Programm

Erfolgreiche Unternehmen haben vor allem auch die Fähigkeit, die eigenen Produkte oder Dienstleistungen optimal zu positionieren, zu vermarkten, zu bewerben und zu verkaufen. Produkte, Dienstleistungen und unternehmerische Kompetenz müssen marktorientiert und wirtschaftlich an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet sein. Dies erfordert ein tiefes Verständnis für Märkte, Produkte und Kunden, um daraus geeignete Vermarktungsstrategien abzuleiten.

© iStock

Der Lehrgang vermittelt die Zusammenhänge in den Bereichen Marketing und Vertrieb. Marketing muss heute ein Produkt anbieten, das auf die Kundenerwartungen eingeht und diese nicht nur befriedigt sondern im Sinne der Excellence übertrifft. Im Mittelpunkt stehen die Verbesserung der sozialen Kompetenz und die praxisorientierte Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse auf der Grundlage wissenschaftlicher Methoden.

Aufgrund des gesteigerten Qualitätsbewusstseins der Kunden müssen Unternehmen gute Beziehungen zu Kunden aufbauen und die Kontakte zu den vorhandenen Kunden besonders pflegen. Die Nachfrage nach ausgebildeten MitarbeiterInnen mit einer fundierten fachlichen Ausbildung und einer vertriebsorientierten Zusatzausbildung für Marketing und Vertrieb nimmt daher auch ständig zu.

Mehr Informationen: www.donau-uni.ac.at/marketingvertrieb
Dr. Gertraud Schrattenecker
Lehrgangsleitung

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Universitätslehrgang vermittelt den Studierenden die erforderlichen fachlichen und sozialen Kompetenzen, die ein Marketing- und Vertriebsleiter benötigt. Mit den im Lehrgang erworbenen Kenntnissenn. Sie können qualifizierte Fach- und Führungsaufgaben in Marketing und Vertrieb von Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen übernehmen, sind in der Lage, Marketingkampagnen zu planen und durchzuführen, können die personelle und organisatorische Führung der verschiedenen Vertriebskanäle übernehmen und Sie erhalten einen praxisnahen Überblick über die aktuellen Vertriebs-Trends.

© iStock

Sie können moderne Methoden und Werkzeuge der strategischen Vertriebsart anwenden, können mit modernen Controlling-Instrumenten den Vertriebserfolg überprüfen, können noch erfolgreicher mit wichtigen Kunden verhandeln, können sowohl im Vertriebsinnendienst als auch im Vertriebsaußendienst Verantwortung übernehmen und Sie wissen aufgrund Ihrer Kenntnisse im Qualitätsmanagement, wie man aus zufriedenen begeisterte Kunden machen kann.

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte aus dem Vertriebs- und Marketingbereich:
  • BereichsleiterInnen, GeschäftsführerInnen von Klein- und mittleren Unternehmen
  • VertriebsexperetInnen/VertriebsleiterInnen
  • VerkaufsleiterInnen mittelständischer Unternehmen
  • GebietsverkaufsleiterInnen
  • Führungsnachwuchs im Vertrieb
  • Key Account ManagerInnen
  • AußendienstmitarbeiterInnen
  • Business Development ManagerInnen

Schwerpunkte / Curriculum

Die Kernfächer des Universitätslehrgangs "Marketing und Vertrieb", MBA umfassen folgende Themen:
  • Social Competences for Managers
  • Social Competences for Sales Experts
  • Sales Skills - Expert Level
  • Basics in General Management
  • Käuferpsychologie und Marktforschung
  • Strategisches Marketing und Marketingplanung
  • Vertriebsstrategien und Multichannel Marketing
  • Digital Marketing
  • Vertriebs- und Marketing Controlling
  • Kundenmanagement und CRM
  • Projektmanagement und Service Excellence
  • Methodische Kompetenzen
Die Wahlfächer A beschäftigen sich mit folgenden Themen:
  • Rechtsgrundlagen
  • Sales Skills - Excellence Level
  • Marketing Management - Expert Level
  • Leadership in Marketing und Vertrieb
Die Wahlfächer B beschäftigen sich mit folgenden Themen:
  • Angewandte Mikroökonomik und das globale Unternehmensumfeld
  • Unternehmensfinanzierung
  • Strategisches Management
  • Internationale Betriebswirtschaft
  • Unternehmensethik
  • Personalmanagement & Organisation
  • Projektmanagement & Komplexität
  • Wissensmanagement & Innovation
  • Business Simulation

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studium oder gleichzuhaltende Qualifikation lt. Verordnung
Mehr Informationen

Lehrgangsbeitrag:
Akademische/r Vetriebsmanager/in
EUR 8.900,--
Master of Science in Marketing und Vertrieb
EUR 14.900,--
Master of Business Administration in Marketing und Vertrieb
EUR 19.900,--
EUR 18.400,- (MBA-Fächer im E-Learning-Modus)

Bewerbung

Aufbau des Lehrganges:
Die Lehrveranstaltungen werden in Wochenmodulen (Mo-Sa) geblockt abgehalten.

Lernformat:
Blended Learning

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich

Lernkonzept:

Die Studien an der Donau-Universität Krems zeichnen sich durch einen starken Praxisbezug und erlebnisorientierte Lernmethoden aus. Eine Kombination an Präsenzeinheiten und Fernstudieneinheiten ist auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender ausgerichtet.

Die Präsenzeinheiten ermöglichen den Erfahrungsaustausch mit fachlich kompetenten und praxiserfahrenen Referenten sowie mit anderen Studienkolleginnen. Die Fernstudieneinheiten sind so konzipiert, dass sie einen unmittelbaren Transfer des Erlernten in die Berufswelt fördern und den Studierenden Freiräume für individuelle Zeiteinteilung sichern.

Phase 1 – Vorbereitung: Sie bekommen von der Donau-Universität Krems Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Pre-Readings und Self Assessments ermöglichen es Ihnen, sich optimal auf die Module vorzubereiten.

Phase 2 - Präsenzphase: In den Präsenzmodulen vertiefen Sie Ihre fachlichen und methodischen Kenntnisse und wenden diese auf konkrete Problemstellungen der beruflichen Praxis an. Sie profitieren vom Expertenwissen der Vortragenden sowie vom Erfahrungsaustausch mit Ihren StudienkollegInnen. Einen weiteren Schwerpunkt der Präsenzeinheiten bildet der Ausbau Ihrer kommunikativen und sozialen Kompetenzen.

Phase 3 - Nachbereitung: Sie erhalten Übungen, Praxisaufgaben und Fallbeispiele, die Ihren Lernfortschritt und Ihre Reflexionsfähigkeit sichern und die sie darin unterstützen, das Gelernte auf Ihr berufliches Umfeld zu beziehen. In Diskussionsforen berichten Sie von Ihren Erfahrungen in der Anwendung der neu erlernten Modelle und erhalten weitere Inputs vom fachlich zuständigen Referenten und StudienkollegInnen.

Methodik des Unterrichts:

  • Selbststudium
  • Feedback durch Tests
  • Einzel-/Gruppenübungen, Bearbeitung von Fallstudien
  • Austausch mit erfahrenen PraktikerInnen und DozentInnen
  • Hilfestellung bei der Anwendung des Gelernten auf Ihr Arbeitsumfeld
Informationsmaterial anfordern Logo Donau-Universität Krems 
         Marketing und Vertrieb

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
           Marketing und Vertrieb

Der Anbieter

Als führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa ist die Donau-Universität Krems auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Vor 25 Jahren gegründet zählt sie aktuell mehr als 8.000 Studierende aus 85 Ländern und über 24.500 AbsolventInnen. Die Universität für Weiterbildung steht für innovative Lernformate wie Blended Learning sowie höchste Qualität in Lehre und Forschung. Sie führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen

Einen Überblick über alle Angebote finden Sie im Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium


Danube Business School. Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften

„Als Lifelong Career-Coach & -Partner für unsere Executives orientieren wir uns primär an deren spezifischen Weiterbildungs-Bedürfnissen: Basierend auf neuester Lern-Technologie wird Management Know-how mittels flexiblen Blended Learning Formaten vermittelt. Damit erhöhen wir den Nutzen für die persönliche Weiterbildung der Studierenden bzw. für deren Karriereentwicklung und leisten gleichzeitig einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen.“

Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner
Departmentleiterin

www.donau-uni.ac.at/business-school

Studieren in Krems

Der Campus Krems mit seinen modernen Lehrräumen, Labors, Studierenden-Unterkünften, einem Kino und verschiedenen Lokalen bietet ideale Bedingungen für Lehre und Forschung.

©WalterSkokanitsch

Das Studienangebot der Donau-Universität Krems ist konzipiert für die spezifischen Anforderungen Berufstätiger. Je nach Studienart (Certified Program, Akademisches Programm oder Master-Lehrgang) und fachlicher Ausrichtung des Studiums gibt es spezifische Zulassungsvoraussetzungen, die bei der jeweiligen Lehrgangsbeschreibung zu finden sind: www.donau-uni.ac.at/studium

Studienberatung

Video

Kontakt

Donau-Universität Krems

Danube Business School. Zentrum für Spezielle Betriebswirtschaftslehre.
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan