MBA Bauwirtschaft

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
4 Semester
Bundesländer:
Niederösterreich
Oberösterreich
Logo Donau-Universität Krems

Das Programm

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Das Studium
Der Lehrgang gewährt einen tiefgehenden Einblick in betriebswirtschaftliche Zusammenhänge der Bauwirtschaft. Das "Magische Viereck" aus technischen, kaufmännischen, rechtlichen und zeitlichen Parametern bestimmt heute den Projekterfolg. Dieser Erfolg kann nur über die Vernetzung der unterschiedlichsten Kompetenzen gewährleistet werden. Die einzelnen Module des Lehrganges sind so gestaltet, dass die Absolventen anschließend in der Lage sind einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten. Der Lehrgang wird in Kooperation mit der BAUAkademie Oberösterreich durchgeführt.

Zielgruppe

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Berufsfeld / Zielpublikum
Die Studierenden sind meist Führungskräfte von mittelständischen Bauunternehmungen & Bauindustrie, Architekturbüros, Bauträgern, Wohnbaugenossenschaften, sowie öffentlichen Stellen wie Landesregierungen und Gemeinden.

Dieses Studium richtet sich an Personen
  • aus kaufmännischen Abteilungen aus der Bauwirtschaft, die ihre Praxiserfahrung mit kaufmännisch-rechtlichem Wissen in Bezug auf die Baubranche erweitern und vertiefen wollen,
  • mit bautechnischen Ausbildungen, wie Baumeister, Bauingenieure, Architekten, Bauleiter, Bautechniker, die bereits Führungsaufgaben zu lösen haben oder diese in Zukunft lösen wollen und sich das kaufmännisch-rechtliche Know-how für ihren weiteren beruflichen Aufstieg aneignen möchten

Schwerpunkte / Curriculum

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Schwerpunkte / Curriculum
1. SEMESTER Commercial Fitness
  • Rechnungswesen von Bauunternehmen
  • Kostenrechnung im Baubetrieb
  • Einführung in die spezielle Betriebswirtschaftslehre der Bauwirtschaft
  • Einführung in das bauwesenspezifische Wirtschaftsrecht
2. + 3. SEMESTER Business Fitness
  • Investition und Finanzierung
  • Strategische Unternehmensführung im Bauwesen
  • Strategisches Controlling für Bauunternehmen
  • Operatives Controlling für Bauunternehmen
4. SEMESTER Management Fitness
  • Vertiefung in das bau- und immobilienspezifische Wirtschaftsrecht
  • Internationalisierung von Bauunternehmen
  • Unternehmens- und Mitarbeiterführung für Baubetriebe
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Master Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmegebühr: EUR 14.500,--

Zulassungsvoraussetzungen:
Voraussetzungen für die Zulassung zum Universitätslehrgang „MBA Bauwirtschaft" sind:
  • ein abgeschlossenes, facheinschlägiges, in- oder ausländisches Hochschulstudium zumindest auf Bachelor-Niveau, oder
  • eine gleichzuhaltende Qualifikation aufgrund vorliegender Hochschulzugangsberechtigung und einer langjährigen, facheinschlägigen und qualifizierten mindestens 4 jährigen Berufserfahrung in adäquater Position, es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten angerechnet werden, oder
  • ohne vorliegender Hochschulzugangsberechtigung eine gleichzuhaltende Qualifikation aufgrund einer langjährigen, facheinschlägigen und qualifizierten mindestens 8 jährigen Berufserfahrung in adäquater Position. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten angerechnet werden.
Veranstaltungsorte: Oberösterreich und Krems

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
          Master  MBA Bauwirtschaft

Der Anbieter

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Der Anbieter
Die Donau-Universität Krems ist einer der führenden europäischen Anbieter von berufsbegleitenden Aufbaustudiengängen. Spezialisiert auf universitäre Weiterbildung aktualisiert sie das Wissen von AkademikerInnen und Führungskräften und stellt sich der gesellschaftlichen Herausforderung des lebenslangen Lernens. Neben hoher Qualität in Lehre, Forschung und Consulting sind Kundenorientierung und Praxisnähe die Markenzeichen des europäischen Modellprojekts.

Das Studienangebot umfasst mehr als 150 Studiengänge in den Bereichen Gesundheit und Medizin, Kommunikation und Globalisierung, Wirtschaft und Recht, Bildung und Medien sowie Kunst, Kultur und Bau. Aktuell sind mehr als 5.000 Menschen aus rund 70 Ländern an der Universität für Weiterbildung inskribiert und schließen ihre Studiengänge mit einem international anerkannten Grad ab, etwa einem Master of Business Administration (MBA), Master of Science (MSc), Master of Arts (MA) oder Master of Laws (LL.M.).

Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau. Diese wurde von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärt. Der im Herbst 2005 eröffnete Campus Krems bietet Studierenden und Lehrenden eine offene, innovations- und motivationsfördernde Forschungs- und Lernumgebung mit modernen Lehrräumen, Labors, Audimax, Programmkino, Studentenapartments, Bibliothek und Mensa. Weltoffen und zugleich mit ihrem Standort verbunden ist die Donau-Universität Krems regionales Kultur- und Begegnungszentrum.

Studieren in Krems

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Studieren in Krems
Krems ist mit seinen 30 Schulen und Hochschulen mit insgesamt rund 15.000 SchülerInnen und Studierenden eine traditionelle Schulstadt. Dementsprechend gut ausgestattet ist die Umgebung mit Restaurants, Lokalen, Hotels, Studentenheimen und Freizeiteinrichtungen. Die Wachau mit ihrer idyllischen Landschaft, ihren edlen Weinen und den zahlreichen Sportmöglichkeiten trägt zur Lebensqualität der Studierenden der Donau-Universität Krems bei. Auch Kunst- und Kulturbegeisterte sind in Krems gut aufgehoben: Das Weltmusikfestival Glatt&Verkehrt, das Donaufestival mit neuer Performance-Kunst und Musik, die Kino-Events der Österreichischen Filmgalerie sowie die Ausstellungen der international renommierten Kunsthalle Krems und des einzigen Karikaturmuseums Österreichs zählen zu den Höhepunkten im Veranstaltungsprogramm der Stadt. Mit ihrem Programm Campus Cultur ist auch die Universität selbst Fixpunkt der regionalen Kunst- und Kulturszene.

Studienberatung

Master MBA, MBA Bauwirtschaft - Studienberatung und Information
Kontakt

Donau-Universität Krems

Department für Bauen und Umwelt
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43 (0)2732 893 2658
Fax:
+43 (0)2732 893 4650
E-Mail:
dbu@donau-uni.ac.at
Website:
http://www.donau-uni.ac.at/dbu