Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Krems, Niederösterreich, Österreich
Logo Donau-Universität Krems
Master MBA, Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management - Das Studium

Das Programm

Zentrum für Strategische Unternehmensführung & Business Excellence

Manager übernehmen im Zuge der Globalisierung und des Zusammenwachsens Europas zunehmend schwieriger und komplexer werdende Aufgaben.

Das Zentrum für Strategische Unternehmensführung & Business Excellence bietet mit seinen Professional MBA Lehrgängen in Form von "open programs" zukünftigen Führungskräften eine erstklassige, an internationalen Standards orientierte MBA-Ausbildung. Die Programme bauen auf State-of-art Know-how im General Management auf und ermöglichen eine vertiefende Spezialisierung in den Bereichen Entrepreneurship, Strategic Management, Human Resource Management, Leadership und Controlling.
Dr. Anton Zeiner
Zentrumsleiter
Master MBA, Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Universitätslehrgang „Professional MBA“ mit dem Schwerpunkt in Human Resource Management vermittelt neben fundiertem Managementwissen Methoden und Instrumente der modernen Personalführung und Organisationsentwicklung.

An Führungskräfte und Verantwortliche im HR-Bereich werden besonders hohe Anforderungen gestellt. Neben einer erstklassigen Fachausbildung sind emotionale Intelligenz, hohe Motivation, eine positive Denkausrichtung und soziale Kompetenz mehr als in anderen Bereichen gefragt. Dieser Lehrgang bietet Ihnen das entsprechende Lernumfeld, sich neue Kompetenzen anzueignen, um für die aktuellen Aufgaben im Human Resource Management gerüstet zu sein. Dabei finden unterschiedliche Wachstumsdynamiken und Veränderungsprozesse in Unternehmen, der Einsatz von neuen Technologien und die Auswirkungen einer immer stärkeren Globalisierung Berücksichtigung.
Master MBA, Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Inhalte General Management Module:
  • Business Analytics & Research Methods
  • Managerial Economics & Global Business Environment
  • Controlling & Reporting
  • Corporate Financial Management -Strategic Management & Competitive Analysis
  • Marketing Management
  • International Business & Business Ethics
  • Managing People & Leadership
  • Managing Complexity & Project Management

Vertiefungsinhalte:

Strategisches Human Resource Management
  • Human Resource und die wettbewerbsfähige Organisation
  • Beschäftigungssysteme und Personalstrategien
  • Methoden & Techniken des HRM
  • Change Management: Theorie und Praxis
  • Aktuelle Themen des Strategischen HRM (z.B. HCM, Zukunft der Arbeit)
Strategische Personal- und Organisationsentwicklung
  • Organisationen als „mehrdimensionale“ Gebilde
  • Formen, Methoden und Probleme einer Reorganisation
  • Aufbau einer idealen Organisation
  • Performance Management und Feedbackinstrumente
  • HR Business Partner & Talentmanagement
  • Implementierung einer High Performance Culture
Organizational Behaviour I: Das Individuum
  • Führungskreis, Aufgabenfelder der Führung
  • Formen der Einflussnahme (Motivation / Manipulation / Zwang)
  • HR Rollenmodell
  • Spielarten von Veränderungsprozessen
  • Wahrnehmung von Wirklichkeit in Organisationen
  • Konstruktives und systemisches Fragen
Organizational Behaviour II: Teams und Gruppen
  • Grundlagen zu Teams und Gruppen
  • Gruppenfunktionen & Teamverstärker
  • Rollen der Teamführung
  • Organisations- und Gruppenprinzipien
Organizational Behaviour III: Die Organisation
  • Veränderungsmanagement und Transformationslogik
  • Prozess, Durchführen und Kontrolle der Lernwege
  • Anforderungs- und Qualifikationsprofil
  • Organisationskultur
  • Potenzialeinschätzung und Führungskräfteentwicklung
Personalcontrolling
  • Konzepte des Personalcontrollings
  • Strategisches & Operatives Personalcontrolling
  • Ökonomischer Wert des Personals - Kennzahlen
  • Organisation und Einführung des Personalcontrollings
  • Ausgewählte arbeitsrechtliche Aspekte
Best Practice & International HRMm
  • Globalization and worldwide development
  • Recruiting, selecting, training and developing staff for international assignments
  • Cross cultural teamwork and leadership
  • Best practice: Auswahl aus den Themen:
  • Recruiting, Compensation & Benefits, Global Performance Management,
  • trategische Personalentwicklung, Diversity Management, Kompetenz
  • Management, Funktionsbewertungssystem, Führungsrahmen
Managing Complexity
  • Prozessmanagement: Abläufe und Optimierung
  • Wissens- und Innovationsmanagement
Modern Project Management
  • Project development planning
  • Scheduling resources
  • Project risk analysis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
€ 22.900
Sie besitzen einen anerkannten Hochschulabschluss und/oder verfügen über eine gleichzuhaltende Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung HR Management. Sie verfügen weiters über sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache und sind bereit, Überdurchschnittliches zu leisten – im Studium und in Ihrem Unternehmen. Alle BewerberInnen, die nach Prüfung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen die Aufnahmekriterien erfüllen, werden von unserer Aufnahmekommission zum halbstündigen Test (Selbstevaluierung) eingeladen. Für jene BewerberInnen, die über ein GMAT-Zertifikat (Graduate Management Admission Test) und ein TOEFL-Zertifikat (Test of English as a Foreign Language) verfügen, entfällt der Test (Selbstevaluierung).

Die Danube Business School vergibt Stipendien für ihre Programme.

50% Stipendien "Emerging Markets"
StaatsbürgerInnen aus "Emerging Markets", insbesondere aus Ost- und Südosteuropa können sich für dieses Stipendium bewerben.

1/3 Stipendium für Frauen
Frauen können sich für ein Stipendium in der Höhe von einem Drittel der Studiengebühr bewerben.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
Auslandsaufenthalt: erwünscht
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems 
          Master  Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management
Master MBA, Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Donau-Universität Krems ist einer der führenden euro- päischen Anbieter von berufsbegleitenden Aufbaustudiengängen. Spezialisiert auf universitäre Weiterbildung aktualisiert sie das Wissen von AkademikerInnen und Führungskräften und stellt sich der gesellschaftlichen Herausforderung des lebenslangen Lernens. Neben hoher Qualität in Lehre, Forschung und Consulting sind Kundenorientierung und Praxisnähe die Markenzeichen des europäischen Modellprojekts. Das Studienangebot umfasst mehr als 150 Studiengänge in den Bereichen Gesundheit und Medizin, Kommunikation und Globalisierung, Wirtschaft und Recht, Bildung und Medien sowie Kunst, Kultur und Bau. Aktuell sind mehr als 5.000 Menschen aus rund 70 Ländern an der Universität für Weiterbildung inskribiert und schließen ihre Studiengänge mit einem international anerkannten Grad ab, etwa einem Master of Business Administration (MBA), Master of Science (MSc), Master of Arts (MA) oder Master of Laws (LL.M.).

Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau. Diese wurde von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärt. Der im Herbst 2005 eröffnete Campus Krems bietet Studierenden und Lehrenden eine offene, innovations- und motivationsfördernde Forschungs- und Lernumgebung mit modernen Lehrräumen, Labors, Audimax, Programmkino, Studentenapartments, Bibliothek und Mensa. Weltoffen und zugleich mit ihrem Standort verbunden ist die Donau-Universität Krems regionales Kultur- und Begegnungszentrum.
Master MBA, Professional MBA, Vertiefung Human Resource Management - Studieren in Krems

Studieren in Krems

Krems ist mit seinen 30 Schulen und Hochschulen mit insgesamt rund 15.000 SchülerInnen und Studierenden eine traditionelle Schulstadt. Dementsprechend gut ausgestattet ist die Umgebung mit Restaurants, Lokalen, Hotels, Pensionen und Studenten- heimen, Freizeit- und Kultureinrichtungen. Die Wachau mit ihrer idyllischen Landschaft, ihren edlen Weinen und den zahlreichen Sportmöglichkeiten trägt zur Lebensqualität der Studierenden der Donau-Universität Krems bei.

Historische Bauten und mittelalterliche Architektur der Stadtteile Krems und Stein verweisen auf eine bedeutende Vergangenheit. Die bereits 995 als "urbs chremisa" erwähnte Stadtgemeinde war ein Zentrum des Salz- und Weinhandels und ist eine der ältesten Städte des Landes.

Durch die mittelalterlichen Gassen spazieren, Wein verkosten im aufgelassenen Kloster, entspannen im Straßencafe und schmunzeln im Karikaturmuseum: Kunst und Kultur lassen sich in Krems erleben. Das internationale Musikfestival „Glatt & Verkehrt“, das Niederösterreichische Donaufestival, die Kino-Events der Österreichischen Filmgalerie und die Ausstellungen der international renommierten Kunsthalle Krems sind Höhepunkte im Veranstaltungsprogramm der Stadt. Als Mitglied der Kunstmeile Krems ist die Donau-Universität Krems Fixpunkt der regionalen Kunst- und Kulturszene.

Studienberatung

Kontakt

Donau-Universität Krems

Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+43 (0)2732 893-2136
Fax:
+43 (0)2732 893-4150
E-Mail:
lisa.kamleitner@donau-uni.ac.at
Website: